Strategierelevante Themen 2025

In der Zukunft erwarten wir im Altersbereich grössere Veränderungen. Demographische und technologische Entwicklungen, knapper werdende finanzielle Möglichkeiten oder auch die sich verändernden Ansprüche der nächsten Generation der Bewohnerinnen und Bewohner verlangen eine klare strategische Führung und Ausrichtung der Institutionen.

Das Seminar vermittelt den Geschäftsleitungsmitgliedern von Langzeitinstitutionen Impulse für die strategische Führungsarbeit. Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmenden zu wichtigen strategierelevanten Themen informiert und sensibilisiert sind.

Inhalte

1. Tag

Rolle und Aufgaben der Heimleitung in der Strategiefindung

Markt / Kunde

  • Was wünscht der Markt / Leistungsportfolio 2025
  • Konsequente Kundenorientierung – Wie stelle ich die Bettenauslastung sicher?
  • Marketingstrategie 2025 – von der Webseite bis zum Messestand

Personal

  • Das Pflegeheim als attraktiver Arbeitgeber im Jahr 2025 – fünf Bausteine einer erfolgreichen Personalstrategie
  • Erfolgreich (Pflege-)Personal rekrutieren – Möglichkeiten und Grenzen

2. Tag

Finanzen / Investitionen

  • Wie wichtig ist eine konsequente Investitions-, Tarif- und Finanzpolitik in der Strategiefindung?
  • Rolle und Bedeutung des Businessplans bei Neubau / Ersatzinvestitionen
  • Wie realisiere ich ein strategiekonformes Neubau- / Umbauprojekt?

IT / Prozesse / Organisation

  • IT-Strategie 2025 – Szenarien / Trends
  • Digitalisierung und Assistenzsysteme: Pflege- und Supportprozesse neu gestalten
  • Prozessorientierung mit EFQM – ein erfolgreicher Ansatz für die Zukunft?
  • Erfolgreicher Umgang mit Auslastungsschwankungen in der Exportindustrie

Anmeldung

Eingeladen sind Geschäftsleitungsmitglieder von Alters- und Pflegeinstitutionen.
Zu den Terminoptionen und Anmeldung gelangen Sie hier

 

Programm inkl. Details zum Ablauf und zu den Referenten kann hier heruntergeladen werden.